Baumdropmassage

Stärkung des Immunsystems – Abbau von Streßsymptomen

  • Artverwandt zur „Raindrop“ (Regentropfen)-Behandlung ist die sanftere „Baumdrop“ (Baumtropfen)-Behandlung.
  •  Die hier mehr auf körperlicher Basis ansprechende Wirkung erfolgt mittels Verwendung von Baumölen. Diese dringen durch ihre wärmenden Eigenschaften bis zu den Knochen vor und sind somit tiefenwirksam.
  • Der Behandelte nimmt die Auftragung der Essenzen teilweise richtig heiß und von innen kommend war.
  • Ziel ist die Stärkung des Immunsystems und der Abbau von Streßsymptomen.
  • Im Anschluss an die ersten Anwendungen mit dieser Methode wird die vorgenannte Raindrop-Technik zur weiteren Behandlung empfohlen

Dauer: 80 Minuten